Liebe PatientInnen & TeilnehmerInnen,

 Ab dem 1.12.21 gilt 2G+ für Yogateilnehmer.

D.h., Kursteilnahme in Präsenz nur geimpft oder genesen plus offiziellem Antigentest.

Kein Selbststest.

Bis auf die Yogamatte gilt das Tragen einer FFP2 Maske.

Keine Maske während des Yogas. Hygienekonzept und Sicherheitsabstand sind gewähleistet.

Patienten mit ärztlicher Verordnung oder einem Rezept vom Heilpraktiker ( also ich)  haben keine Einschränkung.

Für alle Patienten gilt das Tragen einer FFP2 Maske.

 Falls man als Patient oder Teilnehmer in meine Praxis kommt, bitte ich darauf zu achten , bei Krankheitssymptomen zuhause zu bleiben  oder  einen Selbsttest dürchzuführen, falls man selber oder einer aus der Familie Krankheitssymtome aufweist.

 

 In meiner Praxis / Yogaraum werden alle Hygienemaßnahmen eingehalten.

Bitte kommen Sie mit Maske und beachten die allgemeinen Hygiene-und Abstandsbestimmungen.

Die Zahl der Teilnehmer ist in den Yogastunden begrenzt, so daß ausreichend Platz um die eigene Matte vorhanden ist.

Die Mattenplätze werde durch eine App vergeben.

Für eine ausreichende Lüftung ist gesorgt.

Die Umkleiden sind nicht geöffnet, ich empfehle daß man zum Yoga schon umgezogen in den Raum 108 kommt.

Falls vorhanden, bitte eine eigene Matte mitbringen.

Vielen Dank für ihr Verständnis